MENÜ

Regelmäßiges moderates Bewegen drinnen und draußen unterstützt den Körper auf vielen Ebenen.

Besonders in der Übergangszeit vom Sommer zum Winter braucht es dazu bewusste Entscheidungen.


Draußen:

Je nach Möglichkeit und Fähigkeit sich an der frischen Luft mit tiefen Atemzügen bewegen, bringt Leben ins Abwehrsystem, denn unser Körper stellt sich phänomenal auf unterschiedliche Reize, wie Temperatur, Wind, Nässe und Licht ein.


Drinnen:

Schwerpunkt auf Bewegung setzen, die die Muskeln bzw. deren Sinn unterstützen und verbessern.

Bei Kraftlosigkeit - Bewegung mit oder gegen Widerstand.

Bei Unbeweglichkeit - Bewegungsreize geben wie Dehnung, Tanzen oder Faszienarbeit. Bei Kurzatmigkeit - Bewegungsreize für das Herzkreislaufsystem machen, wie Intervallbewegungen zwischen ruhig - zügig oder leicht - schwer.

Bei Schwerfälligkeit wegen erhöhtem Köpergewicht - passende Bewegungen kombinieren, um den Stoffwechsel anzukurbeln.

 

Das Trainerteam vom HuBZ informiert dazu und stellt einen passenden individuellen Bewegungsplan gerne zusammen.


Einfach machen! Silke Bull (Bulli)

Adresse

HuBZ
Heil- und Bewegungszentrum Rostock
Friedhofsweg 28

18057 Rostock

Telefon:
0381 666 102 37

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch:
08:00 - 20:00

Dienstag, Donnerstag:
08:00 - 13:00
15:00 - 20:00

Freitag:
08:00 - 19:00

Samstag (gerade Woche)
Sonntag (ungerade Woche):
10:00 - 14:00