MENÜ

Zucchini– Schoko-Kuchen

 Für einen Kastenkuchen ca. 30 cm

300g Zucchini waschen, trocknen und fein raspeln (den Saft leicht ausdrücken).

3 Eier der Größe L mit 160g Backzucker schaumig schlagen und dann 120ml Sonnenblumenöl unterrühren.

200g Dinkelmehl (Typ 630), 100g gemahlene Haselnüsse, 50g Kakao und 3 TL Weinstein– Backpulver mit einem 1/2 TL Salz in einer Schüssel vermischen. Dann zur Öl-Zucker Mischung geben und rühren bis alle trockenen Zutaten feucht sind. Garaspelte Zucchini zugeben, weiterrühren bis die Zucchini nicht mehr als solche zu erkennen ist.

Zum Schluss 100g gehackte dunkle Schokolade unterheben. In die Backform füllen, 30g Schokoraspel drüberstreuen und im vorgeheizten Backofen 50-60 Minuten bei 180 Grad Ober-und Unterhitze backen. Den Kuchen vorm stürzen vollständig in der Form abkühlen lassen.

 

Danke liebe Rita, für dieses leckere Rezept!

Hast auch du ein Rezept, welches du mit uns teilen möchtest, dann sende dies gerne per Mail oder gebe es am Empfang ab! Danke!

20210622 103904web

 

 

Adresse

HuBZ
Heil- und Bewegungszentrum Rostock
Friedhofsweg 28

18057 Rostock

Telefon:
0381 666 102 37

Öffnungszeiten Outdoor Campus

Montag: 08:00 - 12:00 und 15:00 - 19:00
Dienstag: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 12:00 und 15:00 - 19:00
Donnerstag: 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00

Outdoor Campus:
Montag - Samstag: 07:30 - 21:00