MENÜ

Finde die Fische!

Makrele, Hering, Dorsch, Kabeljau,

Zander, Sprotte, Lachs, Scholle

Bild1

Kannst Du um die Ecke denken?

 

Verkopfte Menschen scheitern an dieser Aufgabe. Kannst Du sie lösen?

Viel Freude beim knobeln!

knobeln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lösung

Lösung

Erfrischt euer Gehirn! Wie viele Vierecke seht ihr? Schätzt zunächst und zählt dann!

Grafik2

Auf den ersten Blick sieht diese Übung ganz einfach aus. Und auf den zweiten Blick?

Du überlegst hin und her, du betrachten das Bild von allen Seiten – und entdeckst immer neue

Möglichkeiten! Genau das ist der Effekt des MentalenAktivierungsTrainings (MAT):

Ihr versetzt euer Gehirn in einen konzentrierten und aufnahmebereiten Zustand. Jetzt könnt ihr

schneller, flexibler und kreativer denken – kurz gesagt: Ihr könnt die maximale Leistung aus euren grauen Zellen herausholen!

 

MAT zwischendurch: „Kopfstandlesen“

Dreht euer Buch um und lest das nächste Kapitel auf dem Kopf!

Diese kleine Übung zwischendurch wird euer Konzentrationsniveau und eure Aufmerksamkeit deutlich erhöhen.

Verändere einen Streichholz, damit folgende Rechnung stimmt!

Bild1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lösung

Bild2

Phantasie ist gefragt!

Ein Mann wohnt im 30. Stock eines Hauses. Wenn er von der Arbeit zurück kommt und alleine im Lift ist, fährt er mit dem Lift nur in den 24. Stock und geht den Rest zu Fuß. Wenn er aber nicht alleine im Lift ist oder es gar schlechtes Wetter ist dann fährt er bis in den 30. Stock. Ohne Hilfe geht’s nicht! Wie ist das möglich?

Lösungsvorschlag: Der Mann ist kleinwüchsig. Ist mindestens eine weitere Person im Lift, drückt diese für ihn den Knopf in den 30. Stock. Wenn es regnet, behilft sich der kleine Mann mit seinem Regenschirm.

 

Adresse

HuBZ
Heil- und Bewegungszentrum Rostock
Friedhofsweg 28

18057 Rostock

Telefon:
0381 666 102 37

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 08:30 - 21:00
Freitag: 08:30 - 18:00

Gerade Woche
Samstag: 10:00 - 14:00

Ungerade Woche
Sonntag: 10:00 - 14:00