MENÜ

Toilettenübungen

Oberschenkel Außen und Innen

Einfach nach dem Beendigen des Geschäfts noch etwas sitzen bleiben, dabei die Beine fest auf den Boden drücken.

Dann beide Hände links und rechts außen an die Knie legen und die Beine fest       gegen die Hände spannen. Danach die Hände nach Innen wechseln und Beine wieder fest gegen die Hände spannen. Jeweils 10 Sek. halten.

Viel Spaß dabei, Eure Bulli (Silke Bull)

 

Durch unseren Alltag schleifen sich Bewegungen ein und werden automatisiert. Dazu gehört auch die Geschwindigkeit unserer Muskeln, d.h. die Fähigkeit der Kontraktion und Reaktion. Um diese geschmeidig zu halten, was übrigens den Stoffwechsel ankurbeln, da mehr Energie dafür gebraucht wird und auch zur Sturzprophylaxe beiträgt, ist es notwendig, Bewegungen auch mal schneller auszuführen.

15-20x tgl. auf der Stelle gehen, die Geschwindigkeit 

allmählich erhöhen und die Füße höher anheben.

Wer Gleichgewichtsschwierigkeiten hat, kann sich am Anfang festhalten. Viel Spaß beim ausprobieren und regelmäßigen Wiederholen!

 

Eure Bulli (Silke Bull)

 

 

Feiertagsprogramm

FeiertagsprogrammR

Viel Freude beim Umsetzen wünscht Bulli (Silke Bull)

Da die Tage kürzer werden, sich alles mehr nach drinnen verlegt und man sich laut Jahreszeituhr etwas mehr einigelt, ist der Körper vermehrt dem Raumklima ausgesetzt.

Dieses ist oft zu warm, zu trocken und stresst den Körper, lässt dadurch unser Immunsystem träger werden.

Durch regelmäßige Bewegung an der frischen Luft bleibt es aktiv und wachsam und unser Stoffwechsel wird angeregt.

Kleiner Tipp, nicht ganz so warm anziehen (Tempo wird schneller, damit einem warm wird) und ohne bestimmtes Ziel los gehen.

(einfache/ruhige Wege zwischen 30-40min).    

Viel Freude beim Erleben! Eure Bulli (Silke Bull)

Durch unseren Alltag schleifen sich Bewegungen ein und werden automatisiert. Dazu gehört auch die Geschwindigkeit unserer Muskeln, d.h. die Fähigkeit der Kontraktion und Reaktion. Um diese geschmeidig zu halten, was übrigens den Stoffwechsel ankurbelt, da mehr Energie dafür gebraucht wird und ebenfalls eine Sturzprophylaxe bedeutet, ist es notwendig Bewegungen auch mal schneller auszuführen.

Einfach 15-20x tgl. auf der Stelle gehen, die Geschwindigkeit allmählich erhöhen, dann auch die Füße höher anheben.

Wer Gleichgewichtsschwierigkeiten hat, kann sich am Anfang irgendwo festhalten.

Viel Spaß beim ausprobieren und regelmäßigen Wiederholen.

Eure Bulli(Silke Bull)

Adresse

HuBZ
Heil- und Bewegungszentrum Rostock
Friedhofsweg 28

18057 Rostock

Telefon:
0381 666 102 37

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 08:30 - 21:00
Freitag: 08:30 - 18:00

Gerade Woche
Samstag: 10:00 - 14:00

Ungerade Woche
Sonntag: 10:00 - 14:00