MENÜ

Einladung zur Selbstbeobachtung im Alltag:

- Aufstehen aus dem Stuhl und vom Sofa, Erweiterung: Aufstehen von der Toilette

- Standposition beim Zähneputzen

- Längeres zu Fuß gehen (ca.30 min) ohne ein Ziel

Sich mal 4 Wochen beobachten und wahrnehmen was wie gemacht wird. Im nächsten Newsletter folgen dann Bewegungsvarianten fürs Aufstehen und Stehen!

Nun die möglichen Ergänzungen bzw. Verstärkungen Alltagsbewegungen in die Kraft zu bringen:

Beim Hinsetzen und Aufstehen bewusst die Arme Verschränken oder Hände an die Hüfte – erst Mal schauen wie es geht mit dem Aufstehen und Hinsetzen. Eine weitere Verstärkung ist die Augen zu schließen! Beide Varianten regen die Muskeln zur Aktivität an, welche durch kleine Hilfen wie hochziehen oder Schwung holen unbemerkt verloren gegangen sein können.

Beim Stehen einfach die Fußpositionen variieren (siehe Bildchen). Bild3Bild4Bild5

EINFACH MACHEN! Eure Bulli (Silke Bull)

 

Adresse

HuBZ
Heil- und Bewegungszentrum Rostock
Friedhofsweg 28

18057 Rostock

Telefon:
0381 666 102 37

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 08:30 - 21:00
Freitag: 08:30 - 18:00

Gerade Woche
Samstag: 10:00 - 14:00

Ungerade Woche
Sonntag: 10:00 - 14:00