MENÜ

Gemüse aus der Region spart lange Anfahrtswege und ist somit umweltfreundlich und frisch.

Ofengemüse aus Kartoffeln, Pastinaken, Möhren und Knollensellerie bieten sich zu dieser Jahreszeit besonders an.

Probiere doch mal Kräuter-Fritten aus Wurzelgemüse!

1,5 kg Wurzelgemüse schälen und zu „Fritten“ schneiden, 5-7 Minuten in Wasser kochen, dann das Gemüsewasser abgießen. 2 EL Kokosöl, 1TL Salz 2 EL Knoblauch gehackt und Kräuter nach belieben (Oregano, Rosmarin, Salbei, Thymian je 1TL) hinzufügen und mit geschlossenen Deckel kräftig durchschütteln.

„Fritten“ auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad goldgelb (ca. 20-25 Minuten) backen. Zwischendurch mal wenden.

Guten Appetit!

Adresse

HuBZ
Heil- und Bewegungszentrum Rostock
Friedhofsweg 28

18057 Rostock

Telefon:
0381 666 102 37

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 08:30 - 21:00
Freitag: 08:30 - 18:00

Gerade Woche
Samstag: 10:00 - 14:00

Ungerade Woche
Sonntag: 10:00 - 14:00